Touristenfreundliches Touristbüro

Ein touristenfreundliches Touristbüro muss zentral mitten in der Stadt gelegen sein, wo die Gäste es auch üblicherweise suchen.

Es darf sich nicht in einer Seitengasse verstecken und sollte ebenerdig erreichbar sein. Deshalb hat die UBR auch den Umzug auf den Marktplatz in Räumlichkeiten mit angenehmem Ambiente, die auch für Behinderte zugänglich sind, unterstützt.